Mietminderung für Wärmebrücken?

Keine Mietminderung für Wärmebrücken bei Einhaltung des im Errichtungszeitpunkt der Wohnung üblichen Bauzustands (Schimmelpilzgefahr)! Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 17.10.2018 – VIII ZR 94/17) hat den Vermietern eine weitere Unsicherheit genommen: Die Kläger machten unter Berufung.
Read More

Fernabsatzrechtliches Widerrufsrecht

Kein fernabsatzrechtliches Widerrufsrecht des Mieters nach Zustimmung zu einer Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete! Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 17.10.2018 – VIII ZR 94/17) hat den Vermietern eine Unsicherheit genommen: Der unter anderem für das Wohnraummietrecht.
Read More

Fristlose Kündigung eines Wohnraummietverhältnisses

Fristlose Kündigung eines Wohnraummietverhältnisses kann mit hilfsweise erklärter ordentlicher Kündigung verbunden werden! Der Bundesgerichtshof (Urteile vom 19.09.2018 – VIII ZR 231/17 und VIII ZR 261/17) hat klargestellt, dass auch eine hilfsweise ausgesprochene ordentliche Kündigung wegen.
Read More

Wohneigentumsrecht

Betriebskostennachforderungen: Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 25.01.2017 – VIII ZR 249/15) hat entschieden, dass der Vermieter einer Eigentumswohnung grundsätzlich auch dann innerhalb der Jahresfrist über die Betriebskosten abzurechnen hat, wenn der Beschluss der Wohnungseigentümer über die.
Read More

Eigenbedarfskündigung

Gewerberaum: Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 29.03.2017 – VIII ZR 45/16) hat in einem Grundsatzurteil entschieden, dass ein Eigentümer, der seine vermietete Wohnung gewerblich nutzen will, dem Mieter nur dann wegen Eigenbedarfs kündigen kann, wenn er.
Read More

Wann muss der Vermieter Fristen setzen?

Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 28.02.2018 – VIII ZR 157/17) stellte klar, dass der Schadensersatzanspruch des Vermieters wegen einer Beschädigung der Mietwohnung keine vorherige Fristsetzung zur Schadensbeseitigung erfordert: Denn ein Fristsetzungserfordernis gelte nur für die Nicht-.
Read More

Kündigungsrecht bei Tod des Mieters

Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 31.01.2018 – VIII ZR 105/17) entschied, dass nur in besonderen Ausnahmefällen die lediglich „gefährdet erscheinende“ wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eines nach dem Tod des ursprünglichen Mieters in ein unbefristetes Mietverhältnis eingetretenen Mieters den.
Read More